*** Verkauft *** Objekt Nr. A0633 - Keine Käuferprovision - Loftartige 3 Zimmer-Wohnung mit Dachterrasse und freiem Blick über die Dächer von Deutz

Immobilien-Präsentation mit Fotos, 360° Panoramen oder Video:

Objekt Nr. A0633 ***RESERVIERT***

*** Verkauft *** LOFTARTIGE 3 ZIMMER-WOHNUNG MIT DACHTERRASSE UND FREIEM BLICK ÜBER DIE DÄCHER VON DEUTZ

Anfrage für dieses Objekt stellen

Kaufpreis 468.000 EUR
Provision für Käufer keine
Wohnfläche ca. 115,80 m²
Zimmer 3
Etage 5 von 5
Keller ja
Balkon/Terrasse ja
Bezugsfrei ab sofort
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Wesentliche Energieträger Gas
Energieverbrauch 128,7 kWh/(m²*a)
Baujahr Heizung 2008
Baujahr Haus/Wohnung 1933/2002

Objektbeschreibung:

Ohne Käuferprovision - Lichtdurchflutete und loftartige 3 Zimmer-Wohnung mit Dachterrasse und freiem Blick über die Dächer von Deutz.

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite.

Zum Verkauf steht eine außergewöhnliche und hochwertige 3 Zimmer Eigentumswohnung in einem komplett neu aufgebautem Dachgeschoss von 2002. Die Wohnung kann auf Wunsch und nach Vereinbarung kurzfristig bezogen werden.

Die Wohnung umfasst die gesamte, oberste Etage und liegt in unverbauter Ecklage und Süd-West Ausrichtung in einem einladenden und gepflegten Mehrfamilienhauses. Direkt am Reischplatz; im Herzen und Zentrum von Deutz; in einer ruhigen Seitenstraße an der Deutzer Freiheit.

Vom Wohnzimmer, Arbeitszimmer oder der Dachterrasse aus genießen Sie einen fantastischen Panoramablick über die Dächer von Deutz in Richtung Rhein. Der Rundum-Weitblick reicht dabei vom Norden auf den LVR Turm, bis in den Süden auf die Kranhäuser der anderen Rheinseite.

Die Räumlichkeiten sind sehr großzügig gestaltet, hervorragend aufgeteilt und verfügen über eine besondere Atmosphäre. In der Spitze ergibt sich im offen gehaltenen Wohnraum mit angeschlossener Küche eine Deckenhöhe von 4,20 Metern, die der Wohnung einen loftartigen Flair vermitteln.

Die Wohnung verfügt darüber hinaus über 2 vollwertige Schlafzimmer, einem angenehmen Tageslichtbad mit Badewanne, separater Dusche und einem extra Gäste WC. Die Innenausstattung ist hochwertig und modern. Die Eigentümerstruktur ist solvent, seriös und sehr angenehm im gemeinschaftlichem Verhältnis.

Ausstattung:

Das Dachgeschoss wurde im Jahre 2002 komplett neu errichtet. Der alte Dachstuhl und die Außenmauern wurden dabei bis auf die darunterliegende Betondecke abgerissen. Danach wurden Außenwände und Dachkonstruktion nach modernen Wärmeschutz-, Brandschutz– und Schallschutzanforderungen und Verordnungen neu aufgebaut. Alle Zuleitungen für Wasser, Heizung, Elektro, TV und Telefon wurden neu aus dem Keller bis in das Dachgeschoss verlegt.

Die Baubeschreibung des Bauträgers liegt noch vor und kann auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden. Alle Arbeiten wurden professionell von einem Kölner Unternehmen ausgeführt. Innenausbau und Ausstattung sind von hochwertiger Qualität.

Die Bäder verfügen über eine hochwertige Badkeramik und Markenarmaturen. Die WCs sind hängend installiert und mit innenliegenden Spülkästen versehen.

Der Bodenbelag besteht aus geöltem Eichenparkett mit einem Verlegemuster im englischen Verband. Da es sich um Echtholzparkett handelt, kann der Boden mehrmals in seinem Leben problemlos abgeschliffen und erneuert werden. In der Küche und im Bad wurden hochwertige Feinsteinzeugfliesen in 30x30 cm verlegt.

Die Küchenelemente können größtenteils kostenlos übernommen werden. Auf Wunsch und gegen eine Ablöse können ebenfalls der Flügel und die mobile Sauna in der Wohnung verbleiben. Die Sauna der High-End Marke „Klafs“ mit Infrarot und Dampfbad war bisher nicht in Betrieb, kann aber tatsächlich so in der Wohnung aufgestellt werden.

Die Wohnung wurde seit 2002 durchgehend als Nichtraucherhaushalt betrieben.

Lage:

Ob es einem gefällt oder nicht: Deutz ist auf dem besten Wege zu einer Art Schwabing von Köln zu werden. "Deutz ist aus seinem Dornröschenschlaf voll erwacht“, wird Bezirksbürgermeister Andreas Hupke (Grüne) zitiert. Aus dem ehemals verschlafenen Ostufer des Kölner Zentrums ist mittlerweile eine der gefragtesten Wohngegenden Kölns geworden, das in seiner Beliebtheit in einem Atemzug mit den klassischen Topwohnlagen wie Lindenthal, Sülz und dem belgischen Viertel genannt wird.

Auf einer Fläche von 5,24 Quadratkilometern leben hier rund 16 000 Menschen. Und sie alle erleben den wirtschaftlichen Wandel. Die Wirtschaft boomt seit Jahren auf der Schäl Sick. Große Firmen wie RTL, Talanx, Lanxess und auch internationale Agenturen wie die EASA haben sich in den letzten Jahren in den neuen, modernen Bürogebäuden am Rhein angesiedelt. Und dies macht sich auch in den umliegenden Wohngebieten bemerkbar. Deutz wird zusehends facettenreicher, lebendiger, gar international, mondän. Tatsächlich hat sich eine äußerst attraktive Mischung aus modernem Flair in friedlicher Co-Existenz mit urkölschem Leben ergeben.

Diese besondere Dynamik und die Attraktivität des Viertels untermauert eine Studie des Instituts für Soziologie und Sozialpsychologie an der Uni Köln: Ihr zufolge sind fast 40 Prozent der Deutzer erst nach 2006 ins Viertel gezogen. Damit ist die Zahl der Neubürger fast so groß wie die der Alteingesessenen.

Und die Entwicklung ist noch längst nicht abgeschlossen. Immer mehr Menschen treibt es in die rechtsrheinische Innenstadt zum Arbeiten und viele wollen auch hier wohnen und Ihre Freizeit verbringen. Immobilien in Deutz erleben seit Jahren überdurchschnittliche Preissteigerungen. Und mit den Neubauprojekten bis 2020 wie der Messe-City (allein hier wird mit 5000 neuen Arbeitsplätzen gerechnet) und der Umstrukturierung der Deutzer und Mühlheimer Häfen zu Wohn-, Büro- und Geschäftsbereichen dürfte diese Entwicklung wohl auch noch längerfristig anhalten. Weitere Preissteigerungen dürften damit mehr als gewiss sein.

Deutz verfügt über ausgezeichnete, schnelle Verkehrsanbindungen in alle Richtungen. Der Bahnhof Deutz ist ein stark frequentierter ICE und S-Bahnhof. Sie erreichen damit sowohl Leverkusen, als auch den Flughafen Köln/Bonn in gerade einmal 15 Minuten. Mit dem PKW haben Sie schnellen Anschluss an die Autobahnen A59, A3 und A4 sowohl in Richtung Aachen als auch in Richtung Olpe. Im U-Bahnnetz stehen die Linien 1, 3, 4, 7 und 9  zur Verfügung. Die Kölner Altstadt erreichen Sie mit einem bequemen Spaziergang über die Deutzer Brücke in 5 Minuten. Sofern Sie denn nicht lieber doch gleich in Deutz bleiben wollen.

Entfernungen (ca.)

• 100 Meter bis Deutzer Freiheit
• 450 Meter bis zum ICE und S-Bahnhof Deutz
• 400 Meter bis zur U-Bahn Haltestelle Deutzer Freiheit
• 450 Meter bis zum Rheinufer
• 900 Meter bis zur Altstadt / Heumarkt

Sonstiges:

Für das Objekt liegt ein sehr ausführliches Exposé vor, welches wir Ihnen gerne zuschicken. Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten über das Anfrage Formular auf dieser Seite.

Sofern der Kaufpreis finanziert werden soll, wären wir dankbar für eine kurze Angabe darüber, ob bereits eine Finanzierungszusage vorliegt, oder ob zumindest eine Finanzierungsvoranfrage im Vorfeld positiv beschieden wurde.

Alle Angaben beruhen auf Informationen des Eigentümers. Auslassungen, Irrtum sowie zwischenzeitlicher Verkauf bzw. Vermietung bleiben vorbehalten. Gewähr für die Richtigkeit aller Angaben wird nicht übernommen. Texte, Bild- und Videomaterial dieses Exposés unterliegen dem Copyright.

Diese Immobilie anfragen

Ich bin mit der Speicherung und Verwendung der Formulardaten einverstanden und akzeptiere die Datenschutzbestimmungen gemäß der europäischen DSVGO.

Specials

Für e-rent Vermieter:

für den Verkauf von Objekten, die zuvor über e-rent Immobilien, Dr. Wirth KG vermietet wurden, werden Sonderkonditionen angeboten. Es besteht die .....

weiterlesen

Aktuelle Gesuche:

d&b Immobilien sucht für einige vorgemerkte Kunden derzeit insbesondere nach folgenden Objekten...

weiterlesen

Kunden Zugang